Skip to main content

Punta Molentis Traumstrand Sardinien in Villasimius

Wer einen der schönsten Strände Sardiniens besuchen möchte, sollte einen Abstecher zur kleinen Traumbucht Punta Molentis machen.

Punta Molentis Strand Bucht Sardinien

Punta Molentis Strand Bucht Sardinien

Um an den Strand zu gelangen, fährt man von der Hauptstraße ab und dann geht es auf einer Sand Schotter Straße weiter. Schon nach kurzer Zeit wird man angehalten, um ein Park Ticket zu kaufen. 10 Euro kostet dies, berechtigt euch aber für einen Tag an alle Traumstrände von Villasimius zu fahren.

Punta Molentis Costa Rei

Nach dem Parken absolviert man noch einen kleinen 5-10 minütigen Spaziergang zum Strand von Punta Molentis. Auf dem Weg dorthin kann man die wunderschöne Küste der Costa Rei bestaunen.
Kurz vor dem Strand gibt es ein kleines Häuschen wo man auch seine Notdurft im Notfall verrichten kann. Kostenpunkt 1 Euro pro Sitzung.

Strand Punta Molentis Sardinien

Jetzt erwartet euch ein Strand der Superlative und das meine ich auch so, klein aber fein, das Meer ist in türkisblau getränkt und es glitzert im Sonnenlicht. Ein perfekter Strand für Kinder und Familie, da das Meer sehr weit hinaus seicht abfällt. So müssen sich Eltern keine Sorge um Hai Angriffe machen 😉



Booking.com

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, es gibt eine Beach Bar mit tollem Ausblick auf den Strand. Was ich auch spektakulär finde ist, auf der Rückseite findet man das tosende Meer und auf der Vorderseite eine ruhige Bucht die keine Wünsche offen lässt. Heute war es zwar etwas windig, aber es kann nicht immer das beste Wetter sein.

Mein Fazit:

Diesen Strand müsst ihr besucht haben. Punta Molentis läd zum Planschen und Baden ein und bietet einen erholsamen Tag für die ganze Familie. Ein Strand für Leute die Einsamkeit suchen ist er nicht, da sich das ganze auf nur wenig Platz beschränkt.

Teilen macht Freude :-)
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •